5. Januar 2020

Die erste Demo der neuen Version von „Voll lieb“ ist fertig!

So, da ist sie nun, meine erste Songaufnahme aus meinem eigenen kleinen Tonstudio. Meine Wahl ist auf „Voll lieb“ gefallen, ein witziges Liebeslied, das ich 2003 geschrieben habe und das sich trotz seines verrückten Textes immer einer recht großen Beliebtheit erfreut hat.

Ich musste mich tatsächlich nach so langer Zeit wieder in die Technik einfuchsen, meine ersten Versuche am Schlagzeug holpern noch ein wenig, aber es ist echt toll, den ersten Song anzuhören, bei dem ich wirklich alle Instrumente selber eingespielt habe. Bis die CD fertig ist, werde ich sicher noch einiges an dieser Version verbessern und verändern, aber für den Moment bin ich erst mal zufrieden.

Auf jeden Fall hat mich das Musikfeuer wieder gepackt, ich kann gar nicht warten, mit den nächsten Songs weiterzumachen!

Voll lieb, Demoversion, Januar 2020: